wuerth

Mit Würth auf vollem Service-Kurs dank NTW

Als Weltmarktführer im Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial stellt Würth den Kunden in den Mittelpunkt. Ein Erfolgsmodell, das sich auch in Österreich erfolgreich durchgesetzt hat. Dabei zählen Kundenfreundlichkeit und ein hoher Service-Gedanke zu den Grundprinzipien der Unternehmenskultur.

Dieser Service-Gedanke beginnt bereits mit dem Kunden-Anruf: Freundlich, schnell und zuverlässig soll jeder Anrufer mit dem richtigen Ansprechpartner verbunden werden. Die Aufgabe der Vermittlungslösung ist dabei die bestmögliche Unterstützung dieser Vermittlungsaufgabe. Verbesserungspotential im Bereich Zuverlässigkeit, Transparenz und Übersichtlichkeit konnte mit der bisher eingesetzten Vermittlungs-Software nur unzureichend aufgedeckt und nicht ausgeschöpft werden. Das war Grund genug, sich nach einer neuen, passenden Vermittlungslösung mit maximalem Service-Gedanken umzusehen.

Gleich im ersten Präsentationstermin vor Ort konnte NTW mit seinem Produkt-Bundle NTWcall, NTWcount und NTWstat überzeugen. Neben der übersichtlichen Vermittlungsoberfläche konnte NTWcall vor allem mit den Funktionen punkten, die den Vermittlungsprozess optimal unterstützen, wie z.B.:

  • Umfangreiche und einfache Suchfunktionen nach Namen, Abteilung, Stichwort, uvm.
  • Anwesenheit und Kalendertermine des gewünschten Ansprechpartners auf einen Blick
  • Schnelle und einfache Übermittlung von Nachrichten über MS Lync oder per E-Mail

Dank NTWcount und NTWstat sind Controlling- und Statistik-Funktionen bereits voll integriert und bieten die Grundlage, auch zukünftig die Service-Qualität weiter zu verbessern. „NTW hat nicht nur gehalten, was in ihrer Präsentation versprochen wurde, sondern sogar übertroffen“, zieht Dieter Bruch, IT-Leiter bei Würth, die Erfolgsbilanz.